Indexfonds – Wo ist meine Ausschüttung?

Ich hatte hier schon einmal beschrieben, dass das Ausschüttungsverhalten von Indexfonds erstaunlich intransparent ist. Wann genau wieviel an die Anleger ausgeschüttet wird, scheint im Ermessen des Anbieters zu liegen, der das Prozedere auch gerne mal spontan ändert.

Für den ETF von db x-trackers auf den EuroStoxx 50 (DBX1EU) gab es beispielsweise im Jahr 2014 eine saftige Auszahlung von über einem Euro pro Anteilsschein. 2015 kam dann im April nur eine Mini-Ausschüttung von 4 Cent. Ich dachte eigentlich, dass das nur eine vorläufige Ausschüttung sein kann und am Jahresende dann nochmal ein kräftiger Nachschlag kommt. Aber nichts da, die Monate zogen ins Land und kein weiterer Euro wurde überwiesen.

WeiterlesenIndexfonds – Wo ist meine Ausschüttung?